UND BITTE!

Freie Kameraleute für unsere Broschüren-Videos gesucht!

Moin, Servus und Hallo,

wir sind JS Deutschland und Teil der dänischen JS World Media Gruppe mit mehr als 610 Mitarbeitern und Büros in 13 Ländern. Als Europas Marktführer für die Erstellung anzeigenfinanzierter Multimedia-Broschüren, vertrauen viele namhafte Kunden auf unsere Qualität. Uns gibt es seit 20 erfolgreichen Jahren, und wir wachsen weiter!

 

 

Wir suchen Kamera- und Fotografietalente

Für unsere neue Video-Abteilung suchen wir Studenten oder freie Kameraleute, die Lust haben, sich einen kleinen Nebenverdienst zu sichern. Bist du flexibel, smart und weißt noch nicht, deine freien Tage zu gestalten?

Wir haben die Lösung! Du kannst mit deiner Kamera und deinem Tripod überzeugen, Erfahrungen sammeln und Einblicke in verschiedene Branchen erhalten. Dein Talent ist neben der Kreativität, auch organisiert und genau nach Vorgabe und Storyboard zu arbeiten. Du kannst termintreu liefern? Bist du gleichzeitig auch ein guter Fotograf?

Dann bist  DU bei UNS genau RICHTIG!

Hier die Details und Anforderungen:

Video

  • 9-10 Szenen
  • 1 min 20 sec Länge
  • Genaues vom Kunden freigegebenes Storyboard
  • Der Kunde gibt nach jeder Szene diese direkt bei dir beim Dreh durch seine Unterschrift frei

Lieferung

  • Die Lieferung umfasst neun Videosequenzen, die gemäß den Anweisungen im Storyboard gefilmt wurden.
  • Die Länge jeder Videosequenz muss 12 Sekunden betragen.
  • Jede Videosequenz muss von der ersten Sekunde an verwertbar sein. Dies bedeutet, dass die Handlung der Sequenz am Anfang des Videos beginnt.
  • Die Videosequenzen sind mittels WeTransfer.com an den Projektleiter hochzuladen.
  • Die Videosequenzen sind als MP4-Dateien mit einer Bitrate von 10-16 Mbit/s zu liefern.

 Qualität

  • Die Videosequenzen müssen in HD-Qualität gefilmt werden: 1080 pix mit 25 Bildern pro Sekunde.
  • Die Videosequenzen müssen mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln gefilmt werden.
  • Die Videosequenzen müssen mit einem guten, neutralen Weißabgleich gefilmt werden.
  • Blende, Verschlusszeit, ISO und Fokus müssen manuell angepasst werden.
  • Verwende bitte natürliche Lichtquellen (mache das Licht im Raum an und nutze den natürlichen Lichteinfall).

 Anforderungen an den Videodreh

  • Einstellung: Die Videosequenzen müssen entweder in Full oder Medium Shot gefilmt werden (die erforderliche Einstellung jeder Sequenz entnimmst du dem Storyboard).
  • Filme nur mit Stativ.
  • Nutze keine Kameraschwenks.
  • Nutze keinen Zoom.
  • Die Videosequenzen müssen ohne Ton gefilmt werden.

Anforderungen an die Fotografie

  • Die Fotos müssen als JPEG, A4 (A3, wenn vereinbart) geliefert werden.
  • Die Auflösung der Fotos muss 300 PPI oder mind. 12,0 Megapixel und max. 16,0 Megapixel sein.
  • Die Fotos müssen auf dem JS- -FTP-Server spätestens einen Tag nach ihrer Aufnahme hochgeladen werden.

 

Unsere Kunden sitzen auch in deiner Nähe!

Interessiert?

Dann melde dich mit einer kurzen E-Mail bei Lena Bachmeier, E-Mail:

lba@jsdeutschland.de

 

Oder bewirb dich schnell und einfach über unser Online-Bewerbungssystem.

 

Bewirb dich

 

JS Deutschland - Zahlen und Fakten

  • 2004 gegründet
  • Niederlassungen in Hamburg, Bonn, München und Rosenheim
  • 230 professionelle Mitarbeiter in Deutschland
  • Jedes Jahr mehr als 3.5 Millionen gedruckte Broschüren

JS World Media - Zahlen und Fakten

  • 1993 gegründet
  • Vertreten in 11 Ländern
  • mehr als 600 kompetente Mitarbeiter
  • Jährlich 11 Millionen gedruckte Broschüren